Politisches Katzengejammer

Die Parteien, deren scheinheiliges Katzengejammer seit den Wahlen durch die Lande schallt, sind für folgende Personalentscheide verantwortlich: Regierungschef = Mann, Oberland. Regierungschef-Stellvertreter = Mann, Oberland. Landtagspräsident = Mann, Oberland. Und damit die Weissen ja nicht zu kurz kommen: Präsident des neu geschaffenen Vereins für Menschenrechte = Mann,… mehr

Von Fehlprognosen und Koalitionsverträgen

FBP, VU und vor allem die FL, unterstützt vom Chef-Politologen des Liechtenstein-Instituts, konnten es vor den Wahlen nicht lassen, immer wieder die Unwahrheit zu verbreiten, dass die Unabhängigen (du) kein Programm hätten. Die grosse Überraschung in der Nachwahlbefragung: Die Unabhängigen… mehr

Eurolöhne in Liechtensteiner Betrieb

1 Kommentar

Ivo Kaufmann, du-Gemeinderat in Triesen, veröffentlichte heute einen Leserbrief in den Landeszeitungen, in dem er den Wechsel von Franken- auf Eurolöhne hinterfragt: Eurolöhne in Bendern Die Herbert Ospelt Anstalt hat die unpopuläre Massnahme getroffen, ab dem 1. Oktober 2015 die… mehr

Liechtenstein an der Grünen Woche

Jack Quaderer, du-Gemeinderatskandidat in Schaan, veröffentlichte am Dienstag, den 10. Februar 2015 folgenden Leserbrief im Vaterland und Volksblatt: Liechtenstein an der Grünen Woche in Berlin (Nachlese) Unsere zukunftsorientierte liechtensteinische Landwirtschaft stehe an der Grünen Woche in Berlin im Mittelpunkt, so… mehr

Leserbrief an die Postführung

Unbequeme Kritik von Herbert Elkuch & Thomas Rehak Die Wahrheit scheint den scheidenden Post-Verantwortlichen in der Geschäftsleitung und im Verwaltungsrat Unbehagen zu bereiten. Soviel kann man dem Interview des Vaterlands mit dem abtretenden Geschäftsführer Herbert Rüdisser entnehmen (5. Januar 2015)…. mehr

Liechtensteinische Landesbank (LLB) setzt auf Kontinuität

Eine Wiederwahl des VR-Präsidenten (Hans-Werner Gassner, FBP)  und der drei bisherigen VR-Mitglieder (Markus Foser, VU, Roland Oehri, VU und Markus Büchel, Präsidiumsmitglied FBP) soll die Kontinuität garantieren, hiess es in der Medienmitteilung. Kreditverluste, Wertschriftenbereinigungen in dreistelliger Millionenhöhe, Abbau der Services… mehr

S-Bahn FL.A.CH: Aufziehende Propagandaschlacht der Regierung

1 Kommentar

LESERBRIEF von Herbert Elkuch Die beiden Regierungsparteien mit Regierungschef Adrian Hasler und Regierungsrätin Marlies Amann-Marxer wollen die S-Bahn auf Biegen und Brechen durchpauken. Dies, obwohl vermutlich die Mehrheit der Unterländer die Sinnhaftigkeit einer S-Bahn nicht einsieht. Um diese Volksmeinung zu… mehr

DU eine Neinsager Partei?

Einer der Chef-Ideologen des Liechtensteiner Vaterlands, Heribert Beck, stellte die DU-Fraktion jüngst zu Unrecht als Neinsager Partei hin. Dabei gab und gibt es sehr gute Gründe, warum die DU-Fraktion nicht in den Reigen der schwarz-rot-weissen Jasager einstimmt. Unsere Entgegnung veröffentlicht am 6.12.2014 in den liecht…. mehr

Die Post betreibt eine Geldvernichtungsmaschine

Die Post verbrennt täglich 8‘400 CHF, allein im Jahr 2013 über 3 Mio. CHF, mit ihrem „e-Solution“ Experiment in Linz und Dresden, derweil unsere Pöstler uns bei Regen und Kälte gewinnbringend unsere Post brachten. Die Regierung muss jetzt handeln! Mehr… mehr